Förderpreis der Maurer-Billeter Stiftung

Die Hans und Beatrice Maurer-Billeter Stiftung unterstützt und fördert Leistungen in den Bereichen Kultur, Wissenschaft und Humanität.

Die Stiftung überreicht einem/einer Kunstschaffenden einen Bargeldpreis von 5000 Franken zur Förderung seiner/ihrer künstlerischen Aktivitäten.

DIENSTRAUM Kunstmuseum Olten

Auf Einladung der SBB bespielt das Kunstmuseum Olten einen ehemaligen Dienstraum auf dem zentralen Perron 7 des Oltner Bahnhofs seit 2018 mit zeitgenössischer Kunst.

Ein*e JKON-Teilnehmende*r darf das eigene Schaffen im Jahr 2021 in diesem Glaskubus präsentieren.

www.kunstmuseumolten.ch

SOMMERFENSTER Kunsthaus Zofingen

Die oder der Preisträger*in bespielt das Sommerfenster (Juli/August 2020) des Kunsthauses Zofingen.